Immobilienverwaltung mit ImmoVISIONPro

1

... weil es von Menschen entwickelt wird, die aus der Branche kommen

Die bmc consulting macht seit 30 Jahren Erfahrung nur das. Für kleine, mittelgrosse und ganz grosse Liegenschaftsverwaltung und Immobilienverwaltungen. Mit Erfolg. Und: bmc consulting konzentriert sich ausschliesslich auf die Immobilienwirtschaft. So ist die gesamte Aufmerksamkeit und Kompetenz gebündelt auf dieses umfassende Thema und Sie bekommen das volle Know-how für Ihre Branche.
2

... weil es sich schon ab 1 Anwender amortisiert und bis 100 User ausbaufähig ist.

Die Zuverlässigkeit dieser erprobten Immo-Software und die Kompetenz der Mitarbeitenden der bmc bringen Ihnen Effizienz und Sicherheit bei jedem Bearbeitungsvolumen. Ihr Wachstum ist gesichert.
3

... weil Sie grenzübergreifend steuer- und rechtskonform handeln können

Mit ImmoVISIONPro decken Sie die Gesetzmässigkeiten und Gepflogenheit für die Schweiz, Deutschland und Österreich ab. Es ist bereits alles enthalten.
4

... weil alle Kriterien zum Mietrecht, Datenschutz und Revisionssicherheit erfüllt sind

So ist beispielsweise das Mietrecht für die Schweiz, Deutschland und Österreich immer aktuell implementiert. Mit einem aktuellen Wartungsvertrag bekommen Sie es immer kostenfrei ins Haus.
5

... weil Entscheider sehen, was Entscheider sehen wollen und Sachbearbeiter schnörkellos arbeiten können.

ImmoVISIONPro macht das Arbeitsleben für alle komfortabel: Intuitives und übersichtliches Arbeiten bei den Fachabteilungen - Komfortable Real Time Auswertungen, Zahlen und Grafiken für die Geschäftsleitung. Jeder kann sich auf das für ihn Wesentliche konzentrieren.
6

... weil man mit einer guten Software ein attraktiver Arbeitgeber wird.

Gute Mitarbeiter sind rar. Die richtig guten wollen auch selbst dazulernen und professionell arbeiten. Da bringt die prozessoptimierende ImmoVISIONPro eindeutig Pluspunkte für Sie.
7

... weil es sich in Ihre Microsoft IT-Struktur nahtlos einfügt.

Der "IT-Kern" von ImmoVISIONPro ist entwickelt auf der Basis von Microsoft-IT-Architektur. Das gibt die Stabilität, System- und Datensicherheit. Und auch die vollständige Integration und Anbindung sämtlicher Microsoft basierten Prozesse, die in Ihrem Haus laufen. Es wird wie aus einem Guss.
8

... weil Digitalisierung mehr ist als nur ein Dokumenten-Archiv

Sie googeln nach Kunden, Vorgängen und Objekten wie im Web. Ein Stichwort genügt und Sie haben alles parat. Mehr noch: Sie nutzen digitale Briefkästen zu Kunden, Eigentümern und Mietern, kommunizieren Sie bei Bedarf digital mit Mietern und Lieferanten etc. Einfach schneller und nachweisbar.
Real Estate Immobilienverwaltung 1

developed via Microsoft:

ImmoVISIONPro Real Estate Immobilienverwaltung

ImmoVISIONPro ist ein modulares System, das ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden kann:

  • Miete
  • Wohneigentum
  • Rechnungswesen
  • Anlagebuchhaltung
  • Genossenschaften
  • Pacht
  • Baurecht
  • Unterhalt
  • Instandhaltung

ImmoVISIONPro goes mobile – gehen Sie mit!

Da wo es Sinn macht, können Sie eine Reihe von App-Anwendungen auf Ihren mobilen Geräten nutzen:

  • Die mobile Wohnungsabnahme
  • Immobilien-Informations-System
  • Unternehmenscockpit & Arbeitsprozessdarstellung

… und seien Sie sicher: Es kommen noch ein paar ganz pfiffige neu dazu. Sie werden begeistert sein.

Real Estate Immobilienverwaltung 3
Nutzer-individuelle Anpassung

Ihre Anwendungsoberfläche können Sie ganz nach Ihren Arbeitsvorlieben anpassen. Diese bleibt auch nach Updates am System-Kern erhalten. Hier können Sie auch Fremd- und Zweitsprachen implementieren.

Firmenspezifische Individual-Entwicklung

Auf dieser Ebene enthält Ihre ImmoVISIONPro Lösung alles, was in Ihrem Unternehmen gebraucht wird. Auch dies ist nach jedem System-Update unverändert.

Applikation ImmoVISIONPro

Hier schlägt das Herz von ImmoVISIONPro. Immer aktuell und immer aktiv, um Sie mit dem besten Know-how Ihrer Branche zu versorgen.

Der Programm-Kern

Hier ist der harte IT-Kern mit allem, was ImmoVISIONPro schnell, sicher und genial macht.

fotolia.de © JohanSwanepoel

Die System- und Layer-Architektur von ImmoVISIONPro

Eine Welt für sich.

Immobilien Software mit Flexibilität.

ImmoVISIONPro macht die individuelle Standard-Lösung möglich.

Dies ist kein Widerspruch: Dank eines modernen Layer-Konzepts der Immobilienverwaltung werden kundenspezifische Anpassungen in dem eigens dafür vorgesehenen Kundenlayer vorgenommen. Dies bringt den entscheidenden Vorteil, dass die Release-Tauglichkeit nicht beeinträchtigt wird, auch wenn Sie individuelle Anpassungen wünschen.

Multilingual arbeiten und kommunizieren

Im Sprach-/Länderlayer lassen sich Fremd- bzw. Zweitsprachen ohne grösseren Aufwand implementieren. Sämtliche Begriffe und Bezeichnungen in ImmoVISIONPro sind mit sogenannten Labels versehen, die durch die entsprechenden Synonyme in einer einfachen Textdatei gespeichert sind. Diese Textdatei lässt sich sehr leicht mit einem Texteditor bearbeiten. So ist es möglich, eine einzige Installation in mehreren Sprachen zu betreiben und wenn gewünscht eigene Bezeichnungen und Begriffe nach internen Vorgaben zu führen. Auch grosse Teile der Outputs nutzen die Sprachlabels.

Firmen-Fachbegriffe und Länderspezifische Bezeichnungen verwenden

Manches hat in Ihrem Unternehmen einen eigenen Namen erhalten. Sie sprechen von Liegenschaften, Häusern oder Objekten. Es „tönt“ einfach für Sie fremd. Und da Ihnen ImmoVISIONPro immer ganz nah und vertraut sein soll, können Sie hier Ihre Begriffe ganz einfach übernehmen. So wie Sie in der Schweiz oder in Deutschland oder in Österreich dazu sagen. Oder ganz einfach so, wie in Ihrem Unternehmen davon gesprochen wird. Sie geben den Ton an!

Wählen Sie, was Sie tatsächlich brauchen:

ImmoVISIONPro ist eine Gesamtlösung für die Immobilienverwaltung. Ein "Geht nicht" gibt es hier wirklich nicht. Aber: Sie können ImmoVISIONPro auch ganz schlank und nischenfokusiert haben. So frei dürfen Sie jetzt sein!

Was zählt ist Ihr Branchenschwerpunkt und Ihre Arbeitsprozesse. Danach können Sie entsprechend Ihrer Unternehmensgrösse die richtigen Module von ImmoVISIONPro herauspicken. Sie können sicher sein: ImmoVISIONPro wird Ihnen auch in Zukunft immer wieder neue Lösungen, wie z.B. pfiffige Apps anbieten, die Sie Schritt halten lassen mit dem Tempo unserer Immo-Arbeitswelt.

Real Estate Immobilienverwaltung 4
fotolia.de ©Mardre

Lassen Sie uns darüber sprechen, was für Sie ökonomisch sinnvoll ist.

Highlights der Funktionen

Der Programmaufbau gliedert sich in:
  • Stammdatenverwaltung
  • Mieterbuchhaltung
  • Kreditorenbuchhaltung
Stammdatenverwaltung
  • Überbauung = Wirtschaftseinheit
  • Abrechnungseinheit
  • Eigentümer / Verwalter / Hauswart
  • Handwerker
  • Serviceabonnemente
  • Versicherung
  • Grundstück = Liegenschaft / Parzelle
  • Auftrag
  • Immobilie
  • Hypothek
  • Anlagewert
  • Kontenart
  • Mieter
Folgende Hauptmerkmale sind enthalten:
  • Stammdaten-Verwaltung
  • Mieter-/ Baurechtsnehmer- & Kreditoren-Buchhaltung
  • Zinsanpassungen
  • Informations- & Budget-Verwaltung
  • Sollstellungen
  • Abfragen und Listen
  • Kostenerfassung / Verteiler
  • Eigentümer-Abrechnung
  • Heiz- / Betriebskosten-Abrechnungen
  • Finanzbuchhaltung
Diverse Verarbeitungen
  • Listen / Auswertungen
  • Jahresverarbeitung

Die Datenstruktur der Immobilien Software ImmoVISIONPro

So gehen Sie logisch durch Ihre Prozesse

Real Estate Immobilienverwaltung 5

Die Highlights von ImmoVISIONPro

Immobilien Software

Customizing

Mittels Kunden/User-Customizing, welches in diesem Segment einzigartig ist, erhalten Sie die Möglichkeit auf sämtliche Dialogmasken selbst Einfluss zu nehmen, neue Felder oder Kriterien zu generieren etc. Somit sind Sie in der Lage, individuelle Änderungen oder Anpassungen ohne zusätzliche Programmierarbeiten und deren Kostenfolge zu realisieren.

Schnittstellen

ImmoVISIONPro hat bereits im Standard ein modernes Schnittstellensystem, dass für die verschiedensten Umsysteme via Parametrierung eingesetzt werden kann. Dieses Schnittstellensystem, das im Dialog bearbeitet wird, erachten wir in modernen Informatiklösungen betreffend dem stetig wechselnden Umfeld als besonders wichtig. Anhand dieses modular aufgebauten Schnittstellenkonzeptes sind wir auch in der Lage, Datenkonvertierungen durchzuführen.

Buchungstransparenz

Bei sämtlichen Buchungen kann jederzeit und direkt die Buchungsgrundlage eingesehen werden. D. h. sämtliche Haupt- und Nebenbücher, die bei der entsprechenden Buchung berührt wurden, sind ersichtlich. Somit entfällt die mühsame «Detektivarbeit» bei der Fehlersuche oder bei Abstimmungsproblemen weitgehend.

Sicherheit

ImmoVISIONPro bietet Ihnen ein umfassendes Security-Konzept. Die Berechtigungsdefinition pro Mitarbeiter kann bis auf die kleinste Stufe gesteuert werden. Zusätzlich wird jeder Prozess automatisch registriert (wer, wann, was) und kann somit jederzeit exakt nachvollzogen werden (Informatik-Logbuch).

Zudem erhalten Sie die Möglichkeit, Buchungslimiten zu setzen. Sobald diese gesetzte Limite überschritten ist, muss die Buchung durch die autorisierte Person visiert werden (Vier-Augen-Prinzip).

Release-Tauglichkeit

Dank eines modernen Layer-Konzepts der Immobilien Software werden kundenspezifische Anpassungen in dem eigens dafür vorgesehenen Kundenlayer vorgenommen. Dies bringt den entscheidenden Vorteil, dass die Release-Tauglichkeit nicht beeinträchtigt wird und Sie auch trotz massiven, individuellen Anpassungen eine Standard-Lösung betreiben.

Bedienungsfreundlichkeit

Neben dem transparenten Matrix-Aufbau unserer Lösung, kann das Tagesgeschäft mit zwei operativen Programmteilen bewältigt werden. Dies bringt Ihnen den grossen Vorteil, dass neues Personal innert Kürze eingearbeitet ist, während nur noch ein kleines Kernteam über den gesamten Umfang unserer Software Immobilienverwaltung ausgebildet werden muss.

Flächenmanagement

Für unsere gewerblich tätigen Kunden wurde ein spezielles Flächenmanagement implementiert. So können z.B. Flächen bis auf Stufe Tag frei verändert werden. Alle davon betroffenen Datenbereiche werden automatisch nachgeführt. Es werden Flächenberichte z.B. nach Regionen, Sektionen, Verwalterteams etc. abgebildet. Hochrechnungen, Budgets über mehrere Jahre stehen für Analyse-Zwecke jederzeit zur Verfügung.